Jahresrückblick 2020


31.12.2020

Ein für uns Alle nicht einfaches Jahr 2020 neigt sich dem Ende entgegen. Ein Jahr in dem man dachte die Welt scheint still zu stehen und trotzdem ging es irgendwie weiter.

Der Jahresrückblick 2020 von 1. Bürgermeister Christian Ruppert.

Für mich änderte sich im Jahr 2020 sehr viel, ich wurde zum 1. Bürgermeister der Marktgemeinde Presseck gewählt und wechselte von einer Bühne auf die eine neue Bühne.

Leider waren aufgrund der Pandemie viele öffentliche Auftritte nicht möglich. Es gab keine Schützenfeste, keine großen Geburtstagsfeiern und Vereinsfeste. Selbst auf die Weihnachtsmärkte und Weihnachtsfeiern mussten wir letztlich verzichten.

Trotzdem können wir dankbar sein, dass es uns gut geht und wir hoffen dürfen, dass 2021 für uns alle wieder etwas normaler wird und wir unser gesellschaftliches Leben, wie wir es vor Corona kannten, zurückbekommen.

In den ersten 8 Monaten als Bürgermeister konnte ich trotz aller Schwierigkeiten unsere Gemeinde weiterentwickeln:

  • 500.000,- € in die Sanierung unserer Gemeindestraßen
  • Anschaffung eines neuen LF 20 für die FW Presseck in Höhe von 385.792,- €
  • Die Erweiterung Feuerwehrhaus Wartenfels
  • Abriss der alten Schuhfabrik (Förderoffensive Nordostbayern)
  • Abriss altes Wohnhaus in Braunersreuth (Förderoffensive Nordostbayern)
  • Abriss altes Wohnhaus Reichenbach (Förderoffensive Nordostbayern)
    Gesamtinvestition im Jahr 2020 für die Förderoffensive Nordostbayern 281.144,- €
  • Kauf altes Fabrikgelände in Presseck (ehemals Getränke Müller)
    Der Abriss soll 2021 erfolgen geschätzte Kosten 800.000,- €
    Dadurch entstehen 3000 Quadratmeter freie vollerschlossene Gewerbeflächen
  • Abriss der alten Scheune in Presseck (Helmbrechtser Straße)
  • Bauantrag zur Sanierung der Grundschule und Errichtung einer weiteren Kita Gruppe und neuer Kinderhort eingereicht.
    (geplanter Baubeginn 2021 Kosten 3,5 Millionen)
  • Digitalisierung in der Verwaltung und der Grundschule voran gebracht 18 Tablet‘s, Beamer, Dokumentenkamera für den Schulbetrieb angeschafft.
    - Glasfaseranschluss für die Grundschule und unser Rathaus realisiert.
  • Energieeinsparung durch umstellen unserer Straßenbeleuchtung auf LED Technik (Kosten 18.000,- €) nach knapp 2 Jahren ist die Investition durch die Stromeinsparung finanziert.
  • Sanierung der Fassade unseres Miethauses (Frankenwaldstraße)
  • Fenstersanierung Arztpraxis In Presseck
  • Einführung des Wochenmarktes #mittwochistmarkttag
  • Erneuerung der Mühlenweg Wandertafel
  • Aufstellung von drei weiteren Hundetoiletten
  • Sanierung der Hauptwasserleitung (Investition rund 2 Millionen €)
  • Abschluss der Vorplanungen und Beschlussfassung zum Leaderförderprogramm Radspitz- Knock Allianz
    (2021 weitere Planungen, Finanzierung usw Baubeginn 2022 Investition 2.3 Millionen €)
  • Beantragung Dorferneuerung in Wartenfels (Positiver Bescheid, beginn der Planungen 2022)

Es ist viel passiert im Jahr 2020 und im Jahr 2021 liegt viel Arbeit vor uns.

Ich danke Euch für eure Unterstützung im Wahlkampf und als neuer Bürgermeister.

Ich freue mich darauf, mich im Jahr 2021 mit aller Kraft für Euch einzusetzen und unsere schöne Frankenwaldgemeinde weiterzuentwickeln.

Bleibt gesund und Euch Allen viel Glück, Erfolg und Gottes Segen für 2021.

Euer 1. Bürgermeister
Christian Ruppert